Nähtipps & Tricks

Kante aus Dreiecken

Um die Kante auf Zack zu bringen, müsst Ihr mehr bügeln als nähen. Wie genau, seht Ihr Schritt für Schritt im Video...

Zipper aufziehen

Endlosreißverschlüsse lassen sich gut annähen und sind an vielen Taschen, Kulturbeuteln und Mäppchen der Hit. Doch es hilft nichts, der Zipper muss aufs Band. Wie Ihr das hinkriegt (und zwar nicht erst beim 10. Versuch) und hinterher alles so sitzt, wie es sein soll, zeig ich Euch hier im Video...

Nahtverdeckter Reißverschluss

Ein genialer Verschluss für Röcke und Hosen - und wenn man den Dreh einmal raushat, ist das Einnähen auch kein Hexenwerk. Deshalb zeig ich Euch hier im Video ganz genau, wie Ihr den nahtverdeckten Reißverschluss einnähen könnt...

Fadenspannung

Die Fadenspannung ist das A und O für haltbare Nähte. Stimmt die Fadenspannung nicht, bilden sich entweder Schlingen auf der Ober- oder Unterseite und die Nähte reißen, sobald sie gedehnt werden. Es lohnt sich, bei jedem neuen Nähprojekt die Fadenspannung zu kontrollieren und gegebenenfalls neu einzustellen. Wie Ihr die Nähmaschien einfädelt und die Fadenspannung richtig einstellt (an Maschinen mit einer Spulenkapsel), zeig' ich Euch im Video.

Wendewerkzeug

Einfach überzeugend! Nicht ganz neu, aber der Held im Taschenkurs und überall da, wo jemand das Innere nach außen kehren möchte.