Das ideale Mitbringsel für alle Nähbegeisterten.
Nadelkissen Nähanleitung gratis

Material & Zuschnitt

  • 10 x 15 cm Baumwollstoff
  • Füllwatte
  • passendes Nähgarn

So geht’s

1 Das Schnittmuster runterladen und 1x aus Stoff ausschneiden. Die eine Schmalseite 5 mm breit nach links umbügeln.

2 Das Stück rechts auf rechts falten und die gebogenen Kanten und die ungebügelte Seite 0,5 cm breit absteppen. Die Nahtzugaben an den Rundungen ein paar mal im Abstand von 4 bis 5 mm bis kurz vor die Naht einschneiden.

3 Das Rohr des Wendesets in das Nadelkissen schieben, bis es am anderen Ende anstößt.

4 Den Holzstab von der anderen Seite (an der der Stoff zugenäht ist) in das Rohr schieben und so den Stoff ebenfalls in das Rohr hineinschieben. Den Holzstab ganz durch das Rohr schieben und an der anderen Seite wieder herausziehen. Das Nadelkissen ist gewendet.