Der Staffierstich taucht in Nähanleitungen immer wieder auf, weil er die wahre Wunderwaffe ist, wenn es darum geht, etwas möglichst unsichtbar anzunähen. Am besten lässt sich der Stich nähen, wenn Ihr eine wirklich dünne Nadel benutzt. Wie der Stich genau genäht wird, zeig ich Euch im Video.